Mit HBCI Kontoauszüge laden

korAccount bietet die Möglichkeit für den Kontoauszugsdownload per HBCI an. Dies wird mit freundlicher Genehmigung über „Subsembly FinTS“ ermöglicht, welches korAccount beiliegt.

Achtung: Subsembly FinTS wird nicht von mir angeboten und wurde nicht von mir entwickelt. Für die Komponente gelten also die Lizenzbedingungen von Subsembly. Ich bitte diese sorgfältig zu lesen und zu beachten.

Gehen Sie wie folgt um um Konten für den Kontoauszugdownload einzurichten:

  • Starten Sie bitte das Programm „FinAdmin“. Dieses finden Sie im Installationsordner von korAccount (z.B. C:\Program Files (x86)\korAccount\).
  • Folgen Sie dem Programm um den HBCI Zugang zu Ihrem Konto einzurichten.
  • Nach Abschluss in FinAdmin, wechseln Sie in korAccount.
  • Sofern Sie in korAccount noch kein Konto angelegt haben, erstellen Sie ein Konto über Neues Konto. Andernfalls können Sie auch in ihre bestehenden Konten Kontoauszüge laden.
  • In korAccount können Sie dann unter Kontoauszug laden die eingerichteten Konten ansprechen und die Kontoauszüge herunterladen.
  • Viel Spaß!

    PS: Alternativ bietet Subsembly das in Tool „Subsembly Banking“ unter subsembly.com an, dieses ist in jedem Fall kostenpflichtig.


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *